Nach dem Kauf des gesamten Arriva-Konzerns muß die DB AG nun die deutschen Teile wieder verkaufen. Mit möglichen Optionen und auch Fallstricken beschäftigen sich heute mehrere Presseartikel:

Der Bahnmarkt kommt voll in Fahrt (Hamburger Abendblatt)
Bahn kann sich den Käufer aussuchen (Märkische Allgemeine)