image

20min berichtet über Pläne zur Reaktivierung der Seidenstraße zwischen Europa und China und beschäftigt sich dabei in erster Linie mit Straßenprojekten, wie auch auf der Grafik gezeigt. Nicht unerwähnt bleiben aber auch die. vor allem von China ausgehenden Bemühungen, die Bahnanbindung zu verbessern.

Für die angepeilten Gütermengen ist die Eisenbahn sicher auch der bessere Transporteur. Die großen Interkontinetalrouten in Nordamerika zeigen dies eindrucksvoll.

über

Eine Seidenstraße aus Asphalt

Advertisements