Im Nordwesten Russlands ist schon länger der Bau einer Eisenbahnlinie, die den Weg vom Uralte ans Weiße Meer bei Archangelsk verkürzen soll, geplant. Das Projekt ist unter dem Namen ‚Belkomur‘ bekannt geworden. Geplante Investitionskosten 330 Mrd. Rubel.

RusBizNews faßt den aktuellen Stand der Diskussion zusammen.

http://de.rusbiznews.com/news/n1003.html

Advertisements