Was es in Europa nur überaus selten gibt, gehört in Nordamerika zum Bahnalltag dazu: Gleiskreuzungen in der gleichen Ebene.

Auf dem Bild aus dem Jahre 1973 wird auch eine andere Besonderheit (bzw. Unterschied zu Europa) der Betriebsführung in den USA deutlich. Der Güterverkehr hat Vorrang, bei uns würde derzeit wohl der Güterzug warten. Klar wird dadurch aber auch, womit amerikanische Bahnen in den 70ern Geld verdient haben.

über
RailPictures.Net Photo: G MO103 Illinois Central Gulf EMD E7(A) at Bloomington, Illinois by WayneBridges

Advertisements