You are currently browsing the category archive for the ‘Deutschland’ category.

image

Der Tagesspiegel hat eine Planung der BVG zu einem möglichen zukünftigen U-Bahn-Netz aus dem Jahr 1977 ausgebuddelt und erklärt, was damals für die geteilte Stadt geplant, was seitdem umgesetzt und was für die Zukunft geplant ist.

BVG-Pläne von 1977: Mit der U-Bahnlinie 10 nach Weißensee – und andere Ideen – Berlin – Tagesspiegel
http://www.tagesspiegel.de/berlin/bvg-plaene-von-1977-mit-der-u-bahnlinie-10-nach-weissensee-und-andere-ideen/12165454.html

image Der Prignitzer berichtet über aktuelle Entwicklungen rund um den Rundlokschuppen bzw. Rotunde im BW Wittenberge. Im Gegensatz zur Rotunde von Pankow ist die Wittenberger Rotunde aber im Bewusstsein der Region verankert und hat vielleicht eine Zukunft. In Pankow sieht es eher düster aus. Ob der Investor den Lokschuppen in Pankow erhalten wird, ist seehr fraglich.

Rundlokschuppen bundesweit eine Rarität: Rotunde: Ruine und Zukunftshoffen | nnn.de

Ein Hinweis auf das 11. Berliner Eisenbahnfest im Bahnbetriebswerk Schöneweide am 20. und 21. September 2014:

Töff, töff, töff, die Eisenbahn… – BerlinOnline.de
http://www.berlinonline.de/nachrichten/koepenick/tff-tff-tff-die-eisenbahn-55106

Von der Zeit(.de) gibt es eine zoombare Karte mit einer Übersicht über die Schadenseinschätzung an den deutschen Eisenbahnbrücken:

(Zeit.de: Ein Netz zerfällt – http://www.zeit.de/mobilitaet/2014-09/eisenbahnbruecken-deutsche-bahn)

kaputtebrueckendeutschland

http://www.nnn.de/lokales/prignitz/prignitz-benoetigt-eisenbahn-id6188166.html

Was wäre die Eisenbahn in der Prignitz ohne Herrn Becken? Nachdem er mit der Prignitzer Eisenbahn in vielfacher Hinsicht Geschichte geschrieben hat, die durch seine Nachfolger wieder beendet wurde, heißt das aktuelle Kapitel Potsdamer Eisenbahngesellschaft. Trotz des Namens ist auch hier wieder Arbeit in der Prignitz das Thema.

Bei der PEG wurde auch mal eine Reparaturwerkstatt aufgebaut,  die heute noch als Netinera in Neustrelitz weiter geführt wird. Für die EG ist es jetzt der Standort Wittenberge an dem investiert wird und auch hier wurde und wird wohl erfolgreich gearbeitet, denn es wird weiter gebaut und eingestellt.

Kategorien

Zähler