You are currently browsing the tag archive for the ‘Brandenburg’ tag.

Bild der LausitzNews zu Aufgleisübungen des THW

Die LausitzNews schreiben über Letzte Tests für die neuen Züge für den Ostseeverkehr – Deutsche Bahn und THW trainieren Fahrzeugbergung. Die von der Westbahn in Österreich übernommenen Triebwagen sollen ab März als IC an die Ostsee fahren.

Dabei handelt es sich aber nicht um die ersten KISS auf Gleisen in Deutschland. Aber die von der ODEG zwischen Cottbus und Wismar eingesetzten Triebzüge könnten Bauartunterschiede aufweisen.

Die Sonne hat es am Montag endlich wieder gut gemeint mit den Fotografen in Ostbrandenburg und so zogen 3 an die Ostbahn und erlegten den Ostbahnknicker mit 232 531.

Die Bilder entstammen den folgenden Beiträgen:
Drehscheibe Online Foren :: 03/02 – Bild-Sichtungen :: Montags ist Knicker-Tag… (2 Bilder) https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?004,8426677

Drehscheibe Online Foren :: 03/02 – Bild-Sichtungen :: Knickerchen Frost und ne grüne (alte) Dame…(m2B) https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?004,8425822

Drehscheibe Online Foren :: 03/02 – Bild-Sichtungen :: Totgesagte leben länger – eine Runde Ostbahn (m3B) https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?004,8425816

aus

Brandenburg plant mehr Regionalzüge nach Berlin – Berlin – Aktuelle Nachrichten – Berliner Morgenpost

Auch interessant:

Ausbau: Diese Strecken werden geprüft – Berliner Morgenpost

Der Mobilitätsmanager berichtet darüber, dass DB Regio Nordost einen Teil der von Neuruppin aus eingesetzten Dieseltriebwagen GTW 2/6 bzw. VT 646 vorübergehend aus dem Verkehr gezogen hat. Ursache war Rauchentwicklung im Motorteil von zwei Fahrzeugen. Auf den Streckenabschnitten Wittenberge – Wittstock bzw. Hennigsdorf – Berlin-Spandausollen  bis voraussichtlich 26. Februar ersatzweise durch Busse fahren. Als Ersatz kommen modernisierte Triebzüge des Typs LINT41 zum Einsatz.

Sonderuntersuchung für RE 6-Züge :: DMM Der Mobilitätsmanager

Die Märkische Oderzeitung (MOZ) berichtet über die vielschichtigen Diskussionen um einen Haltepunkt für die auf der Ostbahn verkehrende Regionalbahn im Berliner Speckgürtel.

Die Kreuzung mit dem Ring zwischen Neuenhagen und Fredersdorf-Vogelsdorf, der S-Bahnhof Hoppegarten und Berlin-Mahlsdorf hätten ihn gerne.

Regio-Halt am Autobahnring – MOZ.de
http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/1274712/

Kategorien

Zähler