Beim Blättern in alten Links kam ich wieder zu einer Seite, in der über den Obus-Betrieb in Kabul berichtet wird und Bilder aus den End-70ern gezeigt werden:

Die erste Obus-Linie wurde von 1976 bis 1979 vom tschechoslovakischen Unternehmen Elektrizace železnic Praha (Electrification of Railways, Prague) gebaut. Es wurden zu Beginn 86 Obusse des Skoda-Typs 9TrH23 beschafft, deren Anzahl sich im Laufe der Jahre reduzierte. 1988 sollen es noch 80 gewesen sein. Das Netz war aber zu dem Zeitpunkt schon in ziemlich schlechter Verfassung. Laut Artikel soll der Betrieb bis maximal 1992 durchgeführt worden sin. Danach waren die Zerstörungen durch den Krieg zu groß.

Afghanistan – English version – Trolleybuses in Kabul

Advertisements